2016 Cover Magazin 1

Neufassung

Magazin 2016/1

„Transformation findet STADT“ lautet das Jahresthema des seit 40 Jahren für den Altstadt- und Ortsbildschutz und das UNESCO Welterbe engagierten Internationalen Städteforums in Graz. Das internationale Netzwerk des 1976 vom Europarat aus der Taufe gehobenen Vereines, greift aktuell Fragen der „Transformation – also der Umformung“ von Baudenkmälern und ganzen Stadt- und Ortsteilen auf.

Was passiert mit historisch und architektonisch wertvollen Gebäuden, wenn eine neue Nutzung ohne zeitgemäße technische Infrastruktur und bauliche Veränderungen nicht möglich ist? Ist ein Baudenkmal entwertet, wenn zeitgenössische Maßnahmen auch deutliche Eingriffe in die Substanz erfordern? Das 1.ISG-Magazin des Jahres verweist auf vorbildliche Projekte aus der Schweiz, Deutschland, Slowenien und Österreich und zeigt, dass Baudenkmäler ein wichtiger Baustein der Nachhaltigkeitsdebatte sind.

Ihr Mag. Siegfried Nagl
ISG Präsident und Bürgermeister der Landeshauptstadt Graz

ENOTA  S. 4
PTUJ KONGRESS- UND KULTURZENTRUM
Ptuj Performance Centre

Ludmila Seifert-Uherkovich  S. 9
VALENDAS. VOM SCHANDFLECK ZUR AUGENWEIDE
From an Eyesore to a Treat for One`s Eyes

Eva Guttmann  S. 14
PULVERKOLONIE TROFAIACH
„Gunpowder Estate“ Trofaiach

Thomas Burlon  S. 18
BERLIN. DAS PARADIES IST ANDERSWO
Paradise is Elsewhere

Hilturd Oman  S. 23
ST. PANTALEON
BURG WILDSHUT
Wildshut Castle

Jürgen Moravi  S. 26
WIEN. BAUHISTORISCHE UNTERSUCHUNGEN
Architectural and Historical Investigations

7. SYMPOSIUM DES ISG  S. 30
7th Symposium of the ISG

« «
» »