© 2019 ISG

Bauen in historisch wertvollem Umfeld

ZT-Forum Seminar: Straßen-, Orts- und Landschaftsbild /Steiermark

Regelmässig widmet sich die Fortbildungsreihe des Ziviltechnikerforums auch der Frage nach dem Straßen-, Orts- und Landschaftsbild – eine komplizierte Angelegenheit, wie der Titel nach dem Gesetz § 43/4 nach dem Steirischen Baugesetz vermuten lässt.

Einfacher formuliert geht es um das Bauen in Bereichen des Altstadt- und Ortsbildschutzes, der Königsdisziplin der zeitgenössischen Architektur schlechthin, dem Bauen im wertvollen historischen Bestand!

ReferentInnen:
Ao. Univ.Prof. Dr. Erwin FROHMANN , Institut für Landschaftsarchitektur der BOKU Wien
DI Klaus RICHTER , Architekt, Vorsitzender des RO-Ausschusses der Kammer der ZiviltechnikerInnen
für Steiermark und Kärnten, Fürstenfeld
DI Marion SCHUBERT , A 15 – Energie, Wohnbau, Technik des Amtes der Steiermärkischen
Landesregierung, Graz
Mag. Marc Oliver STENITZER , Partner der Stenitzer & Stenitzer Rechtsanwälte, Leibnitz
Mag.phil. Gertraud STREMPFL-LEDL , Vorsitzende der Grazer Altstadt-Sachverständigenkommission,
Graz

 

Anmeldung unbedingt erforderlich!

Wann: Mittwoch, 11. März 2020; 14.00 – 18.00 Uhr

Wo: ZIVILTECHNIKER-FORUM für Ausbildung und Berufsförderung;
Schönaugasse 7 / 3.OG
8010 Graz

ZIVILTECHNIKER-FORUM
für Ausbildung und Berufsförderung
Schönaugasse 7 | 8010 Graz
Telefon: 0316 811802-0 | Fax: DW-5
office@zt-forum.at | www.zt-forum.at

Das Seminar ist kostenpflichtig!

« «
» »