© Schloss Rothschild Waidhofen an der Ybbs © Dominik Stixenberger

Architekturerbe Exkursion

Le Goût Rothschild. Unterwegs im Mostviertel auf den architektonischen Spuren einer der bedeutendsten europäischen Bankiersfamilien.

Aus dem Wiener Stadtbild sind fast alle Bauten der Familie Rothschild verschwunden, im Ybbstal und der umliegenden Kulturlandschaft der Eisenwurzen findet man jedoch noch viele Spuren ihrer umfangreichen Bautätigkeit. So führt die ORTE Exkursion zum Rothschild-Schloss in Waidhofen an der Ybbs, besucht Forst- und Jagdhäuser im typischen Rothschild-Stil und findet den würdigen Abschluss im Glassalon in der Langau.

Die ganztägige Busexkursion führt zum Waidhofener Schloss, wo die Besucher:innen Wissenswertes über Familien- und Baugeschichte erfahren. Weiter geht es stromaufwärts, entlang der Ybbs bzw. Ois zu einigen der zahlreichen Wohn- und Jagdhäuser, die an der Wende 19./20. Jahrhundert im “Rothschild-Stil” errichtet wurden. Gebührenden Abschluss der opulenten Tour bildet die Einkehr im Rothschild-Glassalon in Maierhöfen/Langau, wo die Möglichkeit zum Abendessen besteht.
Programm und Moderation: Josef Hofmarcher, Architekt & Kenner der Kulturlandschaft Eisenwurzen
Termin: Sonntag 9. Juli 2023, 9:15-19:30
Treffpunkt & Endpunkt Bahnhofsvorplatz Amstetten

Wann: 9. Juli 2023

Wo: 9.15 Uhr, Abfahrt vom Bahnhofsvorplatz Amstetten (geplante Rückkehr 19.30 Uhr)

Wie: Die Teilnahmegebühr beträgt EUR 95,- pro Person, umfasst Busfahrt ab/bis Bahnhof Amstetten, Mittagsverpflegung sowie fachkundige Führung. Achtung: Beschränkte Teilnehmer:innenzahl!

Was: Anmeldungen unter office@orte-noe.at

Kontakt: ORTE Architekturnetzwerk Niederösterreich
Heidrun Schlögl
3500 Krems, Steiner Landstraße 3
+43 2732/ 78374, +43 660/ 653 99 77
office@orte-noe.at

« «
» »